Start

Angesichts der Coronakrise mahnt Landesbischof Bedford-Strohm zur Besonnenheit und der Landeskirchenrat gibt folgende Empfehlungen:

Erreichbarkeit
Selbstverständlich ist Pfarrerin Fleck auch in dieser Zeit für Sie erreichbar, per Telefon 09381/2470 oder auch per Mail – gern auch mit persönlichen Anliegen: pfarramt.zeilitzheim@elkb.de

Auch die Telefonseelsorge ist weiter erreichbar: Telefon 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222

Wo finden Sie Zeilitzheim und Krautheim sowie die Gemeindemitglieder in den umliegenden Ortschaften Lindach, Stammheim, Kolitzheim, Herlheim, Frankwinheim und Brünnstadt?

Aktuelles

Gottesdienste zum Ansehen/ Anhören aus Castell und Zeilitzheim

In Zeiten der Corona-Pandemie können wir nicht wie gewohnt in der Kirche miteinander Gottesdienst feiern. Doch es gibt viele Möglichkeiten auch jetzt Gründonnerstag bis Ostermontag zu begehen. Für Karfreitag haben Elisabeth Feldhäuser und ich in Krautheim einen Gottesdienst aufgenommen, den Sie unter dem folgenden Link anhören können, oder ausdrucken und zu Hause feiern können: Karfreitag_zu …

Gottesdienst zu Hause – Palmsonntag

Die Glocken läuten zu den gewohnten Zeiten und rufen zu Andacht und Gebet. Vor einigen Haustüren – vor allem bei Familien und Menschen ohne Internet – liegen Palmsträußchen, die das KiGo-Team in Krautheim gebunden hat. Für alle anderen ist hier eine kleine Andacht zum Ausdrucken. Ich wünsche Ihnen einen gesegneten Palmsonntag und bleiben Sie behütet …

Tageslosung

Hier legen ab sofort täglich die Pfarrerinnen und Pfarrer des Dekanats Tageslosung und Lehrtext aus. Für Gründonnerstag, den 9.4.2020, schreibt Pfarrerin Victoria Fleck: Es kommt eine Zeit, spricht Gott, da werden die Menschen von Stadt zu Stadt ziehen und immer mehr Menschen werden sich ihnen anschließen, einem Ziel entgegen: Jerusalem. Der Ort, an dem Gott …

Pfarrerin

Pfarrerin Victoria Fleck ist seit 2016  Pfarrerin in den Kirchengemeinden Zeilitzheim und Krautheim.  Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.

Zeilitzheim ist Victoria Flecks zweite Pfarrstelle. Theologie hat  sie in Heidelberg, Wien, Dublin und  Berlin studiert.

Im thüringischen Gräfenthal, das nahe der bayerischen Landesgrenze liegt, trat sie Anfang 2013 ihre erste Pfarrstelle an und sammelte reichlich Gemeindeerfahrung.

Zur hiesigen Pfarrstelle gehört nicht nur die Gemeindearbeit in Zeilitzheim und Krautheim, sondern auch eine halbe Stelle als Religionslehrerin am Franken-Landschulheim Schloss Gaibach.

Gemeinsam glauben, nach Gott suchen, voneinander lernen und miteinander leben, das mache für sie Gemeindeleben aus, betont Pfarrerin Fleck.

Pfarrerin Victoria Fleck                                             Sprechstunde: nach Vereinbarung
Tel.: 09381-2470
Pfarramt.zeilitzheim@elkb.de

 

Jubelkonfirmation – 2020 in Zeilitzheim

Jedes Jahr feiern wir in einer unserer Gemeinden die Jubelkonfirmation zur Erinnerung an die Konfirmation vor 25, 50, 60, 70 oder 80 Jahren. Immer im Wechsel zwischen Zeilitzheim und Krautheim, so dass machen Jubilare auch nachfeiern müssen. Ehrenamtliche helfen uns, die aktuellen Adressen der Jubilare herauszufinden, was gar nicht immer so einfach ist. Sollten Sie ein Konfirmationsjubiläum haben, können Sie sich auch gern direkt ans Pfarramt wenden.
Dieses Jahr feiern wir am 24. Mai in Zeilitzheim.

Das Essen findet im Weinhof Herbert statt.  In der Anlage die Essensliste
zum Download und zur nachträglichen Anmeldung.   Rückmeldung

 

Letztes Jahr fand sie in Krautheim statt:

Jubelkonfirmation feierten 16 Christinnen und Christen in der Krautheimer St.-Michaels-Kirche. Pfarrerin Victoria Fleck erinnerte die Jubilare an ihren Konfirmationsspruch, der wie das Samenkorn im Gleichnis Jesu auf den Boden ihres Lebens gefallen sei, heißt es in der Mitteilung. Die Saat falle nicht immer auf fruchtbaren Boden, sondern auch auf sandige Wege oder felsigen Untergrund. Doch auch in Lebenskrisen und im Zweifel sei die Liebe Gottes spürbar und verlässlich. Umrahmt wurde die Feier vom evangelischen Posaunenchor Zeilitzheim-Krautheim und Elisabeth Feldhäuser an der Orgel. Das Foto zeigt die Jubelkonfirmanden (von links) Wolfgang Kellermann, Friedrich Schmiedel , Rainer Scheckenbach, Luise Hofmann, Liselotte Feldhäuser, Dora Schad, Ernst Gegner, Anna Hegwein, Julius Scheckenbach; (hinten von links) Pfarrerin Victoria Fleck, Gisela Gistel, Magda Scheller, Betty Gutermuth, Hannelore Fischer, Walter Lederer, Susanne Bettinger und Ruth Schumacher.

Foto: Maria Söllner
Artikel: www.infranken.de