ökumenischer Familiengottesdienst am 10.9.23 um 10.30 Uhr

Herzliche Einladung zum 1. ökumenischen Familiengottesdienst in Zeilitzheim – sicherlich nicht aller Zeit, aber in diesem Format schon!

Bei Regen findet der Gottesdienst in einer der Kirchen statt. Wir werden Sie rechtzeitig über die Homepage informieren.

Aber sicher scheint an diesem Sonntag die Sonne:-)

Punkt 11 am 2. Juli in Krautheim

Ein Segen sein – wer will das nicht!? Mal sehen, was es laut Bibel dazu braucht… anschließend genießen wir den Segen leckeren Essens unter den schattigen Bäumen des Spielplatzes gleich am Gemeinschaftshaus in Krautheim (Sportplatz). Diesmal wäre es schön, wenn Sie ein bisschen was zu Essen mitbringen, das wir dann auf dem Buffet miteinander teilen. Auch Teller und Besteck bräuchten Sie selbst. Für Getränke ist im Gemeinschaftshaus gesorgt. Wir freuen uns auf eine gesegnete Zeit!

Tauffest mit Tauferinnerung am 9. Juli

Ein großer und fröhlicher Familiengottesdienst soll es werden: am Wasser unter freiem Himmel mit Taufen und Tauferinnerung für Groß und Klein. Zusammen mit den Kirchengemeinden Eichfeld/Volkach und Gerolzhofen laden wir Sie herzlich ein. Wer mehr als Kuchen und Bratwurst essen mag, darf gern auch ein Picknick mitbringen. Die Evangelische Jugend organisiert außerdem viele Spiele auf der großen Wiese nebenan.

Den Weiher finden Sie problemlos auf der Karte. Parken können Sie gut in Frankenwinheim (Richtung Lülsfeld) oder am Sportplatz Lülsfeld. Beides ist ein ca. 15 minütiger Spaziergang zum Weiher. Aber auch dort stehen ein paar Parkplätze zur Verfügung.

Für die bessere Planung freuen wir uns über eine Anmeldung per Mail an pfarramt.zeilitzheim@elkb.de. Aber natürlich freuen wir uns auch spontan über Sie!

Punkt 11 mit Bibliolog

Was das sein soll? Pfarrer Werner Göllner wird nicht mit einer fertigen Predigt kommen, sondern mit uns allen in den Bibeltext eintauchen. Jeder darf mitreden, in den Dialog treten, sich in Personen hineinversetzen und so der Bibel seine Stimme geben.

Wer weiß, vielleicht werden danach sogar die Antipasti orientalisch statt italienisch:-)

Gemeindefest an Himmelfahrt in Krautheim

Endlich können wir wieder das Gemeindefest in vollen Zügen feiern: Mit Schnitzel aller Art, Salaten, Kaffee und Kuchen – aber natürlich erst nach einem schönen Gottesdienst mit Posaunenchor unter freiem Himmel am Gemeinschaftshaus zum Thema „Beten“. Wir freuen uns auf Sie!

Punkt 11 Gottesdienst mit ganz viel Musik

Am Sonntag Kantate werden unsere Seelen Resonanzraum für Musik aller Art. Sogar das Titelbild verspricht nicht zuviel. Wir freuen uns auf einen ganz besonders musikalischen Gottesdienst!

Wer zum Essen etwas beitragen will: Salat oder Nachtisch, schreibe bitte an Sonja Fuchs eine Email: sfuchs@genitec.de

Gottesdienste der Kar- und Ostertage

Leider steht die Andacht auf dem Friedhof am Ostersonntag in Zeilitzheim nicht im Gemeindebrief. Entschuldigung! Sie findet aber selbstverständlich statt! Hier noch einmal alle Gottesdienste der Kar- und Ostertage im Überblick:

Osternacht in Zeilitzheim

Auch wenn es nicht im Gemeindebrief steht: Wir feiern am Samstag, den 8. April 2023, um 21 Uhr eine Osternacht in der ev. Kirche in Zeilitzheim. Spontan hat sich ein Team gebildet und ein kleiner Chor. Wir freuen uns auf diesen ganz besonderen Gottesdienst mit Ihnen. Erleben Sie mit, wie eine einzige Kerze die Dunkelheit einer ganzen Kirche erhellen kann.

Atempause am 25.März

Herzliche Einladung zu einer neuen Atempause. Endlich können wir wieder in die Kirche in Krautheim gehen. Wir freuen uns auf Sie!

Büchereinachmittag am 17.März

Herzliche Einladung zum Vorlesen eines lustigen und spannenden Buchs über ein blindes Huhn und eine lahme Ente! Mal sehen, zu welchen Bastelein uns das führt!? Empfohlen ist das Buch ab 8, aber unsere Erfahrung der letzten Büchereinachmittage zeigt, dass auch Kleiner schon gern dabei sind.

Friedensgebet am 24. Februar 2023 um 18 Uhr

Vor einem Jahr hat der Krieg in der Ukraine begonnen. Seit einem Jahr läuten täglich unsere Glocken um 19.30 Uhr für den Frieden.

Am Jahrestag des Kriegsbeginns läuten um 18 Uhr bayernweit die Kirchenglocken. Beten Sie mit vielen Christen zur selben Zeit. Lassen Sie uns die Hoffnung auf Gott nicht aufgeben:

Hoffnung haben, Hoffnung säen

Vor dir, Gott, denken wir an die Menschen in der Ukraine.
An die Menschen in ihren zerbombten Wohnungen und Häusern.
An die, die kämpfen, weil der Krieg in ihr Land kam.
An die, die im Schutz der Keller leben, seit Monaten.‘
An die, die anderen helfen, Tag und Nacht.
An die Kinder.
Vor dir, Gott, denken wir an ihre Todesangst.
Und daran, dass sie alle leben wollen.

Wir bringen dir, Gott, ihre Wut. Und unsere auch.
Wir bringen dir ihren Mut und ihren Schmerz.
Du siehst sie alle, die Leidenden und die Toten.

Wir bitten dich um Kraft, dem Bösen entgegenzutreten.
Wir bitten dich um Hoffnung, um widerständige Zuversicht.
Und sei sie so winzig wie Blumensamen.
Bitte lass sie wachsen und blühen.
AMEN

Mit diesem gemeinsamen Friedensgebet stellen wir das tägliche Glockenläuten um 19.30 Uhr zukünftig ein.
Nicht aber unsere Hoffnung auf Gottes Frieden in unserer Welt!
Pfarrerin Victoria Fleck und die Kirchenvorstände Zeilitzheim und Krautheim

Punkt 11 am 5. März

Herzliche Einladung!

Vielleicht bringen Sie – wie im Februar angeregt – ja diesmal noch jemanden mit: Je mehr wir sind, desto weniger muss man sich fürchten. Wobei der Gottesdienst durchaus jugendfrei ist:-) Wir freuen uns auf Sie!

Ökumenische Bibelwoche im Dekanat

Herzliche Einladung zur ökumenischen Bibelwoche, die dieses Jahr endlich wieder präsent stattfinden kann. Interessante Referentinnen und Referenten setzen sich mit Texten aus der Apostelgeschichte auseinander. Unter dem Motto „Zusammen-Wachsen“ laden wir Sie eine Woche lang herzlich in das Haus des Gastes nach Abtswind ein.

Punkt 11 am 5. Februar

Herzliche Einladung zum nächsten Punkt 11 Gottesdienst am 5. Februar in Zeilitzheim. Diesmal lassen wir uns nicht nur im Gottesdienst von Jesus zu Tisch bitten, sondern können auch wieder im Anschluss im Gemeindehaus gemeinsam Mittagessen. Wir freuen uns auf Sie!

Das Punkt 11 Team

Außerdem haben wir eine schöne Postkarte mit allen Punkt 11-Terminen für 2023 gemacht (so grell wie hier ist sie in Wirklichkeit nicht!). Die kann man sich natürlich am Sonntag mitnehmen, oder jemand hat sie einem freundlicherweise in den Briefkasten geworfen, oder man freut sich hier schon mal darauf, dass sie mit dem nächsten Gemeindebrief zu einem kommt: